16. September 2021Comments are off for this post.

Darja Eßer im Atelierhaus des Bonner Kunstvereins

Bild: Tina van de Weyer

Seit Juli erhält die Mentee Darja Eßer ein Atelier in dem geförderten Atelierhaus des Bonner Kunstvereins. Am kommenden Wochenende (18.09.—19.09.2021 von 14 - 19 Uhr) öffnet das Atelierhaus im Rahmen der „27.
Offenen Ateliertage der Bonner Altstadt“ seine Türen. Neben Darja Eßer werden im Atelierhaus die Künstler*innen Naomi Liesenfeld & Philipp Hawlitschek, Arno Beck, Tina van de Weyer, Roman Lang und Oliver Schuß Einblicke in ihre Ateliers geben und freuen sich auf Ihren Besuch.

10. September 2021Comments are off for this post.

Treffen des Tandems Feike / Höing

Die Mentorin Beate Höing schreibt: "Unser bereits zweites Treffen fand im Atelier von Birgit Feike in Dortmund statt. Zuvor hat Birgit mich anlässlich meiner Ausstellung „Schnuckiputzi“ in der dst.galerie in Münster besucht. Bei unserem zweiten Treffen in Birgits Atelier, mit regem Austausch, besuchten wir anschließend gemeinsam die Ausstellung von Birgit „Faden | Fläche | Raum“ im Kunstverein Hattingen."

6. September 2021Comments are off for this post.

Jungwoon Kim im Stroma Space, Köln

Die ortsspezifische Ausstellung „Sliced Flamingo“ von Liza Dieckwisch und Jungwoon Kim oszilliert zwischen einem dekadenten Gericht der römischen Antike für Flamingozungen und dem zeitgenössischen, allgegenwärtigen Flamingokitsch: Diese entfernten Aspekte werden ausgenommen, gerupft, zerlegt, zerschnitten, entbeint und anschließenden zusammen geschmolzen. Neonpinke Farbe besetzt den Raum des Schaufensters, schwarzes Silikon schlägt arrhythmisch gegen die Scheibe: Das Ergebnis eines fluiden Gedankenaustausches für die Ausstellung im STROMA SPACE.

N

Eröffnung: 11. September 2021, 17 bis 21 Uhr mit einem exklusiven Flamingococktail
Ausstellungsdauer: 12. September bis 3. Oktober 2021

Zur Ausstellung erscheint eine gemeinsame Edition.
Weitere Informationen nächste Woche unter www.stroma-space.de.

STROMA
Eythstr. 16-18
51103 Köln

3. September 2021Comments are off for this post.

Treffen des Tandems Heidtmann/Häusser

B. Heidtmann, M. Häusser, A. Heinz und P. Busch

Nach bereits zwei Treffen zuvor im Atelier besuchten Marion Häusser und Brigitta Heidtmann die Abschlussausstellung zum 22. Turmstipendium in Geldern. Alwina Heinz war dort zusammen mit der Münsteraner Künstlerin Anastasiya Nesterova zum 4-wöchigen Arbeitsaufenthalt. So ergab es sich ein erstes Kennenlernen von Alwina und Marion, wie auf den Fotos zu sehen ist. Ebenso ein Gespräch mit Peter Busch, dem Organisator der Reihe.
Die Ausstellung im Wasserturm ist noch bis zum 12.9.21 jeweils Samstag und Sonntag von 11 bis 17 Uhr zu sehen.

2. September 2021Comments are off for this post.

Treffen des Tandems Goeden/Regner

Unser mittlerweile zweites Treffen fand im Atelier von Dorthe in Münster statt. Wie bei unserem ersten Treffen in Rolands Atelier in Köln gab es einen intensiven Austausch über unsere Arbeiten und der jeweiligen künstlerischen Herangehensweisen. Dazu eine Menge Haribo Colorado! Anschließend gemeinsamer Besuch der Ausstellung „ICH LASSE GERNE EINEN BREITEN RAND AN MEINEM LEBEN“ in der dst.galerie Münster.

31. August 2021Comments are off for this post.

Treffen des Tandems Böhmelmann/Eßer in Bonn

Das Tandem Darja Eßer - Ulli Böhmelmann verbringt einen gemeinsamen Tag in Bonn: Besuch der Bundeskunsthalle, des Kunstmuseum Bonn und Ausklang im Atelier von Darja Eßer.

27. August 2021Comments are off for this post.

Treffen des Tandems Bewernitz/Goldowski und Brim

Bewernitz & Goldowski schreibt: "Wir haben bereits im Juli als Tandem mit Viktor Brim den aktiven Teil des Kunstmentorats begonnen. In diesem Zug haben wir die Gelegenheit wahrgenommen gemeinsam mit Viktor seine Ausstellung BECOMING UNREAL im Walzwerk Düsseldorf zu besuchen, um mehr über seine Arbeitsweise zu erfahren".

27. August 2021Comments are off for this post.

Tonka Malekovic auf dem Windkunstfestival „bewegter wind“

Das internationale Windkunstfestival findet als Wettbewerb alle zwei Jahre an wechselnden Orten in der Region statt. „bewegter wind“ ist Landschaftausstellung mit Rahmenprogramm, Kunstwettbewerb, Künstlertreffen, Kulturaustausch, Ausstellungsführung und Kinderprogramm. Seit 2004 wurden 9 Kunstwettbewerbe international ausgeschrieben und durchgeführt. Bisher wurden 629 Kunstwerke von 514 Künstler aus 35 Länder and 31 Orten ausgestellt.

Das 10. Windkunstfestival „bewegter wind“ zum Thema „change“ findet vom 15.-29.8.2021 in Hofgeismar und Liebenau statt. Und die Alumni Tonka Malekovic ist dabei! Mehr Infos:

www.bewegter-wind.de

www.tonkamalekovic.com

23. August 2021Comments are off for this post.

Nadjana Mohr erhält den Kunstpreis der Freunde des KunstWerk Köln

Nadjana Mohr, Alumni aus der allerersten Staffel des Kunstmentorats, ist Preisträgerin des Kunstpreis der Freunde des KunstWerk Köln e.V. Herzliche Glückwünsche an dieser Stelle und bravo Nadjana!

Read more

19. August 2021Comments are off for this post.

Performance von Ale Bachlechner in der Stiftung IMAI, Düsseldorf

Die Medienkünstlerin Ale Bachlechner, Alumni der ersten Staffel des Kunstmentorats. ist anlässlich der Jubiläumsfeier der Stiftung imai, Inter Media Art Institut, am 11. September 2021 im NRW-Forum Düsseldorf eingeladen. Das Programm bietet Screenings, Artist talks, einen Zine Launch u.v.m.. Das Jahresmotto lautet "Hitting Puberty" und Ale wirdum 18:00 Uhr "Men and me" live performen, eine 20-minütige Tour durch die eigenen verfehlten Entwicklungsstadien.